5 Comments

  1. Tafellack hab ich noch nicht probiert, gefällt mir aber super gut. Vor Weihnachten hatte ich mal Tafel-Aufkleber mit Kreidestift bestellt aber das hat gar nicht geklappt mit dem drauf schreiben! Schade…. Muss mir mal Tafelfarbe mitbestellen 🙂
    Drücker, Claudi

  2. Liebe Lealu
    da wird sich dein Liebster freuen und wohl nicht so schnell aus dem Bett kommen – immer schön warten, bis der Kaffee kommt, hihi… Sehr schön ist beides geworden, das Tablar und das Bild. Ich finde fein schreiben mit Kreide auch anspruchsvoll, du hast das sehr gut hinbekommen, Kompliment! Ich habe selber noch nie damit gearbeitet, was nicht ist kann ja noch werden… und übrigens, die Decke ist Hammermässig :-)). Herzliche Grüsse Irene

  3. Hallo Lealu
    Hei, du kannst seeeehr schön schreiben! Aus Erfahrung weiss ich, wie schwierig es ist mit Kreide einigermassen schön zu schreiben! Schon so oft habe ich von diesem Lack gehört oder gelesen – ich glaube allzulange kann ich nicht mehr widerstehn! Deine Idee mit dem Tablar ist ja allerliebst und der Spruch ebenso!
    Es guets Tägli und liebi Gruäss Rita

Schreibe einen Kommentar zu Rita Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*