7 Comments

  1. Haha…..die Arme!Aber es isch jo für e guete Zwäck…fürd Lea 🙂
    Viel Spass mit Fläsche und stricke…wird sicher wieder mega schön! 🙂
    liebi Grüess Daniela

  2. Ja die arme, arme Seniore hei geschter scho wieder müesse dra gloube ….. aber für d Lealu schwitzt me ja soooo gärn!
    Bitte gärn gscheh für d Fläschli u viel Spass bim Liste!

    Fröhlechi Grüess Ursula

  3. Ja die arme, arme Seniore hei geschter scho wieder müesse dra gloube ….. aber für d Lealu schwitzt me ja soooo gärn!
    Bitte gärn gscheh für d Fläschli u viel Spass bim Liste!

    Fröhlechi Grüess Ursula

  4. Jetzt schreibst Du schon wieder über diese Fläschli! Ist das ein Zeichen? Bin am Hirnen, wo ich solche das letzte mal sah (ausser auf Deinem Blog), wäre nämlich auch was für unser Strickkränzli. Ich geh dann mal weiterhirnen;-) Griessli Cornelia …die sich auf einen weiteren Orangenfläschli-Post von Dir freut!

  5. Liebe Lealu – so guet! Jetzt freuen sich die Turner noch doppelt auf die Erfrischung nach der Stunde, wenn sie wissen, dass es für "einen guten Zweck" ist, hi hi… und du bist mal fürs Wochenende eingedeckt mit Flaschen :-)). Viel Spass beim Stricken (übrigens eine tolle Idee) – Herzliche Grüsse iRene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*